Newsnational Freitag, 22.03.2019 |  Drucken

Flagge zeigen gegen Hass, Islamfeindlichkeit und Rassismus - ZMD veröffentlicht Veranstaltungsliste geplanter Kundgebungen anlässlich der Attentate von Neuseeland

Landesverbände des Zentralrats der Muslime sowie diverser islamischer Gemeinden veranstalten dieses Wochenende (22.03.-25.03.2019) in Städten Deutschlands Kundgebungen, Demonstrationen, Mahnwachen und Freitagspredigten.

Anlässlich des Attentats in Neuseeland, finden dieses Wochenende Kundgebungen, Solidaritätsbekundungen, Mahnwachen, Trauermärsche, Friedensgebete der ZMD Landesverbände sowie diversen islamischen Gemeinden statt. Eine Liste der geplanten Veranstaltungen findet ihr hier. Der ZMD ruft jeden dazu auf an diesen Kundgebungen teilzunehmen und einen Beitrag zu leisten gegen Hass, Islamfeindlichkeit, Menschenfeindlichkeit und für Frieden, Gerechtigkeit und dem Schutz der Menschenwürde.




Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Kulturrat begrüsst Untersuchtung zur Medienagenda von ARD und ZDF und kritisiert, dass die Studie nur eine Momenaufnahme ist
...mehr

Im Namen der Religionsfreiheit - Ausstellung in Baden-Württemberg zeigt Kopftuch von Fereshta Ludin
...mehr

Islamkritiker arbeiten zunehmend für AFD
...mehr

"Ich bin heute mit all den Muslimen, die ich ins Herz geschlossen habe..." - Ein Aufruf an Imame in Sachsen
...mehr

Erklärung des Runden Tisches der Religionen zum Attentat in Neuseeland
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009