Leserbriefe Mittwoch, 17.02.2010 |  Drucken

Leserbriefe



Rubyia Mohammad schrieb:
"Natürlich sind wir Muslime eindeutig wegen unseren Nachnamen im Berufsleben benachteiligt!"


Mir selber - seit über 21 Jahren im öffentlichen Dienst in Hamburg als Angestellte tätig - geht es so. Es hängt damit zusammen, weil die meisten Menschen/Vorgesetzten sich mit dem Thema Gleichberechtigung nicht auseinander setzen möchten. Und was jeder weiß : Das was ich nicht kenne, lehne ich ab! Obwohl der Informationsfluss über den Islam im Positiven, so groß ist, dass jeder die Möglichkeit hat sich ausreichend zu informieren.
Es ist zum großen Teil auch das alte Denken, der Menschen und das verharren in Ihren alten Strukturen. Der Zeitgeist bzw. der Islam ist weiter - offener und moderner im sozialen Denken - als jede andere Struktur auf der Welt - oder jede andere Religion. Weil bei uns jeder seinen Platz hat - und jeder so Denken darf, wie Er/Sie es für richtig hält. Im Islam gibt es keine Nationalität und keine Hautfarbe, weder Arm noch Reich! Wir sind alle gleich, und das ist "einfach" die Wahrheit!

Bezogen auf: Nichts als Ankündigungspolitik?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

ZMD Generalsekretär Abdassamad El Yazidi nimmt zum zweiten Mal an der Internationalen Sufi Konferenz für Spiritualität in Madagh / Marokko teil
...mehr

Muhammad Sameer Murtaza (langjähriger Autor von islam.de): "Gewaltlosigkeit im Islam" - die wichtigsten Akteure und Bewegungen der muslimischen Friedensethik
...mehr

Juden, Christen und Muslime gegen Euthanasie und Suizid-Beihilfe - Kabinett aus u.a. Papst Franziskus, Großrabbinat von Israel, sowie Scheich Abdullah Bin Bayah
...mehr

Die Universität Tübingen sieht "keinerlei Belege" für Vorwürfe, dass es am Zentrum für Islamische Theologie (ZITh) ein "Netzwerk der Muslimbrüder" gebe
...mehr

Neuer ZMD-Landesverband in Hamburg gegründet - Vorstandsvorsitzender der Al-Nour Moschee Daniel Abdin wurde zum ersten und neuen Vorsitzenden des Landesverbandes Hamburg gewählt
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009