islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Samstag, 07.12.19
http://www.islam.de/13280.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Leserbriefe

Montag, 20.07.2009



Andreas Briese schrieb:
Leserbrief zu: China-Gewalt: Erdogan spricht von "Eine Art Völkermord"

Natürlich haben die Herren Erdogan und Gül mit ihrer Kritik an der chinesischen Staatsführung bezüglich deren Umgang mit den Uiguren völlig recht.
Es ist ein Unding, daß die Uiguren in ihrem eigenen Land, das China einfach mal so als schon immer zu Chine gehörig behauptet, unterdrückt werden und in ihre Religionsausübung gegängelt werden (übrigens das Schicksal aller Religionen in der VR China). Aber gerade die Türkei ist auch nicht unbedingt ein Paradies für Nicht-Muslime. Und die Kurden werden ja auch mit Waffengewalt an der Gründung eines eigenen Staates gehindert.
Da natürlich auch die Türkei (ähnlich wie China) der festen Überzeugung ist, das Gebiet der Kurden gehört schon immer zur Türkei. Als ob Staatsgrenzen irgendwie von einem Gott gegeben wären. Ich bin eher der Überzeugung Gott (ich bin Christ) hat allen Menschen (aber auch Pflanzen und Tieren) den ganzen Planeten zu ihrer Verfügung gegeben.